• park

Kammerkonzert

Ort: Kapelle Wischlingen

Datum: 08.04.2018

Beginn: 17:30

Wischlinger Kammerkonzert am Sonntag, 08.04.18, 17.30 Uhr
Die Reihe der Wischlinger Kammerkonzerte präsentiert:

 

Einen Abend mit romantischer Duo-Literatur für Violoncello und Klavier gestalten Nele Völkel und Deborah Rawlings beim Wischlinger Kammerkonzert am Sonntag, den 08.04.2018 um 17:30 Uhr


Mit Gabriel Faurés "Élégie" op. 24, einem der repräsentativsten Werke der Romantik für diese Besetzung, eröffnet das Duo den Abend. Dem folgt eines der meist gespielten Werke aus dieser Epoche, Johannes Brahms’ Sonate für Cello und Klavier in e-Moll, und Max Bruchs ernstes "Kol Nidrei", Adagio für Violoncello und Orchester nach Hebräischen Melodien op. 47, arr. für Cello und Klavier, beschließt einen Abend, der für Liebhaber der romantischen Kammermusik ein Highlight zu werden verspricht.

Die beiden Künstlerinnen begegneten sich an der Musikhochschule Münster,an der Nele Völkel ihr Musik-Studium absolvierte und die aus Neuseeland stammende Deborah Rawlings eine Stelle für Korrepetition inne hatte und hat. Nele Völkel ist jetzt Dozentin für Cello an der Musikschule Dortmund.


Karten nur an der Abendkasse
Eintritt: 5,00 € / erm. 2,00 €

Kapelle Wischlingen
Wischlinger Weg 50
44369 Dortmund  

Die Kapelle ist beheizt! 

Findet statt am Ort
  • Park

Kapelle Wischlingen

Fachwerkkapelle von 1783

Alle Events anzeigen